Leistungsspektrum

  • Straßenbau
  • Tiefbau
  • Kanalarbeiten
  • Erdarbeiten
  • Drainagen
  • Transportaufträge
  • Pflasterarbeiten
  • Asphalteinbau von Hand
  • Sanierungsarbeiten
  • Gebäudeaußensanierungen
  • Oberflächenbefestigungen
  • Grundwasserabsenkungen

Firmenchronik

Johann Kroll gründete am 1. April 1953 die Firma Johann Kroll, Bauunternehmen. Mit Schubkarren, Schaufel und Fahrrad baute er sich in der Straße „Auf dem Schmaarkamp 1“ in Lüneburg eine neue Existenz auf. Seit 1956 befindet sich der Firmensitz im Schnellenberger Weg in Lüneburg.

Am Anfang wurden hauptsächlich Hochbauarbeiten ausgeführt. Später folgten Tiefbauarbeiten. Mit der Anschaffung eines Dolberg-Baggers begann die stetige Fortentwicklung und Vergrößerung des Betriebes.

1969 wurde der erste Radbagger angeschafft, ein Liebherr Bagger. Bis 1973 wurden die Geschäfte 20 Jahre lang von Johann Kroll geführt. Von 1973 bis 1993 folgten 20 Jahre unter der Leitung von Horst Kroll. 1993 übernahmen Erika und Thomas Kroll die Führung des Unternehmens. Seit dem 30.05.1995 ist Thomas Kroll Straßenbauermeister.

Am 1.8.99 folgte die Umfirmierung von Bauunternehmen Kroll in Kroll GmbH Tief- und Straßenbau. Seit dem ist Thomas Kroll Geschäftsführer.